Herzlich Willkommen ...

Herzlich Willkommen in meiner bunten Welt. Hier im Blog möchte ich meine bunten Unikate zeigen, und von Zeit zu Zeit auch mal ein paar Tipps und Anregungen geben.

Ich freuen mich auf euren Besuch meiner Seite und villeicht auch über den ein oder anderen netten Kommentar :-)


Nun wünsche ich euch viel Spaß beim stöbern, ....

Sonntag, 24. März 2013

Vielen dank für den Award

 




http://3.bp.blogspot.com/-Jvbh86Ehq3o/UUTT_c_JlEI/AAAAAAAAAU0/4c2Oh2KuPWw/s320/BestBlogAward.jpg

Juhu danke Nicole von Muckelchen für den Award "Best Blog"
Das ist schon mein 2. Award aber ich freu mich wie beim 1.   :-)
Vielen, vielen lieben Dank!



Nun aber zu den Regeln des Awards:

Es gehört zu den Regeln, dass man einen Post mit diesem Logo schreibt, sich in diesem für den Award bedankt, den Blog auch verlinkt und 11 Fragen beantwortet.
Anschließend werden wieder bis zu 20 andere Blogs mit weniger als 200 Lesern nominiert.

So, nun zu den Fragen (die ich leider manchmal etwas doof finde, da sie mit den Blogs gar nichts zu tun haben, aber egal):

1. Was magst du beim Kochen lieber? Nachtisch oder deftige Gerichte?

am liebsten mag ich herzhaftes

2. Was ist dir bei einer Person wichtiger? Die Persönlichkeit oder die Erscheinung?

Die Persöhnlichkeit, ich lege keinen Wert auf Äußerlichkeiten

3. Wann hast du Deinen Blog gegründet?

1.12.2011

4. Welche Persönlichkeit hat Dich bisher in dieser Welt inspiriert, mit etwas Neuem anzufangen?

Also wenns ums Nähen geht, 2 leute; zum einen Sabine von Farbenmix, die mir mit ihren tollen Anleitungen und Ideen den Mut gemacht hat es selbst zu versuchen, und zum anderen meine Handarbeitslehrerin aus Schulzeiten, die mit uns ganz tolles genäht hat, und ohne die ich mich warscheinlich nie ans Kleidung und intensive nähen getraut hätte ;-)
 
5. Verfolgst Du viele Blogs?

In meiner Leseliste stehen um die 80, wobei da auch ein paar dabei sind die leider nicht mehr aktiv sind, nur zum kommentieren fehlt mir oft die zeit :-/ !

6. Kochst Du lieber selbst oder lässt Du Dich bekochen?

Ich koche sehr gerne selbst.

7. Welches Buch liest Du gerade?

Mhh, ich muss gestehen ich lesen keine Bücher, höchsten Bastelbücher z.b. aktuell ein HOME-Deko Büchlein.



8. Welches Kleidungsstück hat bisher am Längsten in Deinem Schrank überlebt?

Ein Lieblings-Tshirt aus Jugendzeiten, das als Erinnerung immer noch dort ruht ;-)

9. Was ist dein Lieblingsrezept?

Das ist einfach hausgemachte Spätzle, in allen Variationen

10. Welche Eigenschaften bei einer Person sind Dir in einer Freundschaft wichtig?

Ehrlichkeit, und Verständniss füreinander.

11. Was ist Dein Lieblingsfilm?

Mhh viele, z.b.  "P.S. Ich liebe Dich" und "Ziemlich beste Freunde"

So, und nun meine Nominierungen für den Award:


Wilhelm-Design
 
Prülla
 
herzchensblog
 
serafinas Welt
 
Miguelito´s
 
Laura und Ben
 
 
So ich wünsche euch einen schönen Sonntag Abend und einen Guten Start in die neue Woche
Steffi

Samstag, 23. März 2013

Entenparade..

ja eine ganze Entenschar ist hier Vorgestern entstanden.
6 tolle Unterschiedliche Enten zum knudeln, wärmen, trösten, spielen und lieb haben.
Eine Prinzessin, ein Teufelchen, ein Pirat, uvm
Gestickt sie sie alle nach der Stickdatei "Alle meine Entchen" von der lieben Stefanie von Fadenzauber . Eine ganz tolle ITH Datei, mit ganz vielen Möglichkeiten.
Eine Ente habe ich z.b. als Wärmekissen mit Dinkel gefüllt, in eine andere habe ich eine Rasselscheibe mit eingenäht, aber auch Knisterfolie ect lässt sich toll damit kombinieren.
Eine ganz süße Entenbande für alle Gelegenheiten ;-)



Dienstag, 19. März 2013

Hasenschön ...

ist dieses kleine Süße Wesen. Ich hab es vor einigen Tagen gesehen und mich sofort verliebt, dank der neuen Stickmaschiene, konnte ich mir ganz leicht und einfach mein eigenes Happy Hasenschön zaubern. Stickdatei und Ebook von Milli Zwergenschön, genäht aus weichem Fell kombiniert mit lila Plüsch an den Ohren und Lila Baumwolle für´s Kleidchen.
*ganz*verliebt*bin*

Sonntag, 17. März 2013

Endlich .....

.. eine Stickmaschiene :-)
Lange hab ich darauf gespart und immer wieder überlegt welche ich denn überhaupt haben will. Einen etwas größeren Rahmen sollte sie haben, und es sollte eine reine Stickmaschiene sein, daher habe ich mich für die Brother innov-is 750e entschieden.
Seid Freitag hab ich sie nun und ich muss sagen es ist wirklich ein Traum, und mach sooo viel Spaß. Bei den ersten beiden Teilen ist noch ein bischen was schief gegangen, aber nun klappt es prima *freufreu*
hier z.b. ein Handtuch mit Namen und *Glitzerblümchen* (aus der Datei von Glitzerblume by Huups)

und weil mit diese "in the hoop" Dateien schon die ganze Zeit fasziniert haben, hab ich da auch gleich mal 2 gekauft und ausprobiert ;-)
 Mathi Rechenmaus und Hearty Hase beide von SimasParadies, und ich muss sagen die sind echt Klasse.

Dienstag, 12. März 2013

Mal was anderes

Ich hatte eine Anfrage für ein Lätzchen mit Name, nur hatte ich zuvor noch niee ein Lätzchen genäht *mhhh*
Ich hab also erst mal im Keller meine alten Lätzchen der Kinder rausgekramt, und geschaut welch Form mir am besten gefällt, und dann ein bischen ausprobiert.
Entstanden sind diese 3 aus Frotte, eingefasst mit Schrägband.Sie sind allerdings recht klein und daher eher was für die allerkleinsten.

Und dann war Das gewünschte mit Namen dran, etwas größer aus Frotte, mit Namen und Schmetterling appliziert, und die Rückseite aus schöner Baumwolle. Geschlossen wird es mit Kam Snaps, ich habe extra 2 Unterteile dran gemacht das man es verstellen kann.
Dazu noch ein Dreieckstuch aus Jersey auch mit Namen.


Samstag, 9. März 2013

Loop´s

Die wollte ich euch noch schnell zeigen, 2 Loopschals sind hier gestern entstanden, aus dünner Baumwolle für den Frühling...und sind auch schon in den Shop gewandert...

Mittwoch, 6. März 2013

Weiter geht´s für Jungs...

Ja genau ich habe beschlossen etwas mehr für Jungs zu nähen, da die ja oft zu kurz kommen, für Mädchen gibts einfach viiiel mehr Möglichkeiten.

Im Januar hab ich bei der lieben Nadine von kleine Zaubermäuse, das hier entdeckt. Ein Top für Jungs nach einem kostenlosen Ottobre-Schnitt von hier. Sie hatte sie als Unterhemden genäht und die Idee fand ich so klasse das ich gleich meine Kids ausgestattet habe. Die Kids waren so begeistert das ich nicht mal zum Fotos machen kam, sonst hätte ich sie euch längst gezeigt. Dafür aber heute...
Hier sind heute 5 weitere Hemdchen entstanden, ich habe fast alle mit einem Motiv verziert, so kann man sie sowohl als Unterhemd, aber auch als Sommertop tragen.




 



Dienstag, 5. März 2013

Xater für Jungs...

... sind hier gerade sehr gefragt, sowohl bei meinem Sohn, als auch bei einigen lieben Kundinnen ;-)
Daher habe ich heute mal wieder 2 genäht, die auch gleich in den Shop wandern.
Beide Nach Farbenmix Xater genäht, einmal aus tollem Jersey von Janeas world, verziert mit dem passenden Webband und dem passendem Webettikett. Und den 2. aus farbenmix Cool tools Jersey kombiniert mit uni und Campan, und verziert mit einer großen Hammer-appli.



und wenn ich shconmal bei den Blauen stoffen bin, dachte ich mir kommt auch noch ein Danai-Sweatshirt dran ;-) Blauer Sweat, Motiv von Kunterbunt-Design und ein bisschen Campan für Bündchen und Tascheneingriffe
 


einen sonnigen Tag euch allen
lg Steffi